IKEA bricht mit einer lange gehegten Tradition: 2020 versendet das Unternehmen seinen beliebten Katalog erstmals nicht an alle Haushalte. So bekommen Sie ihn trotzdem!

Jahr für Jahr trudelt Mitte August in allen deutschen Haushalten der neue IKEA-Katalog ein. Darin stellt der schwedische Möbelhändler seine Kollektion für das kommende Jahr vor und heizt die Kauflust seiner Kunden an. Ein Erfolgsrezept, an dem das Unternehmen seit Jahrzehnten festhält und das in Ländern auf der ganzen Welt zu Einsatz kommt. 2020 verabschiedet sich IKEA nun von diesem Konzept. Der neue Katalog ist in Deutschland zwar seit dem 17. August 2020 erhältlich, landet jedoch nicht mehr automatisch in jedem deutschen Briefkasten. IKEA hat sich eigenen Angaben nach dazu entschlossen, in diesem Jahr weniger Kataloge zu verschicken. Das gilt nicht nur für Deutschland, auch in Frankreich, Griechenland, Italien und Spanien gibt es keine automatische und flächendeckende Versorgung mit dem Möbelschmöker mehr.

Quelle: https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Freizeit-IKEA-Katalog-2021-bestellen-27017313.html

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.