Ein 65-jähriger Schweizer konsumierte am Samstag gegen 19.15 Uhr in einem Lokal in Wels Getränke im Wert von 17,50 Euro. Kurz darauf verließ der Mann das Lokal, ohne die Rechnung zu bezahlen. Die Chefin des Lokals bekam diesen Vorfall mit und folgte dem Beschuldigten bis zum Hotel, in dem er nächtigte.

Die Chefin stellte den Schweizer zur Rede und beide gingen zum Lokal zurück. Auf dem Rückweg beschimpfte der Mann sie plötzlich und schlug ihr so heftig in das Gesicht, dass sie zu Boden fiel. Der Schweizer verpasste der am Boden liegenden 58-Jährigen dann noch einen Fußtritt in den Rippenbereich.

 

Quelle: https://www.heute.at/s/lokalgast-schlug-chefin-wegen-rechnung-ins-gesicht-100097327

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.